DE | EN
alphaLeadership

Leadership ist eine Bewusstseins-Kompetenz

Leader haben ausgeprägte intuitive Fähigkeiten, umfassendes Denken, verantwortungsbewusstes Handeln, eine hohe Sozialkompetenz und ein gesundes Selbstvertrauen. Ihre Entscheide sind - in Bezug auf das Ganze sowie die eigenen Interessen - nachhaltig und ethisch, weil gesunde Selbsterhaltung und Ethik ein natürlicher Ausdruck von  Bewusstsein als solchem sind.

All das ist nicht „lernbar“ wie Managementskills und Führungstechniken. Es ist eine Haltung, welche auf intrinsischen Werten beruht, die sich natürlich aus Bewusstsein als solchem heraus generieren.

Leadership ist eine Bewusstseins-Kompetenz. Die Nutzung der Bewusstseins-Ressource befähigt, in grossen Zusammenhängen denken und weit vorausschauend handeln zu können.

Die im Seminar/Coaching vermittelten Praktiken befähigen Sie, in Ihnen eine Dimension zu aktivieren, welche umfassender ist als Ihr "normales Denken".

 

 

 

Ethik ist eine innere Haltung

„Ethik ist für mich nicht nur, was der Einzelne für sich als richtig oder falsch definiert. Ethik ist für mich das gesamtgesellschaftliche Betrachten, was mein Handeln morgen „draussen“ verursacht – weg vom reinen Egoismus. Dass ich mir über die weiteren Konsequenzen bewusst bin und nicht ausschliesslich für mein persönliches Leben oder mein Unternehmen denke, sondern fähig bin, zwei Generationen weiter zu denken – über eine Landesgrenze hinauszuschauen – zu sehen, was mein Produkt für eine Kettenreaktion verursacht. Dass ich mit jeder meiner Handlungen Verantwortung übernehme, was für ein Saatkorn ich pflanze und welche Frucht daraus wird.“
Nadin Buschhaus, Inhaberin SPRECHERHAUS®, Ahaus/D

Ruth Wenger | Ausbildung & Entwicklung | Rosrainstrasse 93 | 8915 Hausen am Albis | Tel. +41 79 381 25 15 | [javascript protected email address]